Buchempfehlung: Rainer Sülflow/Jan Weiler: Land in Sicht

von Karin Bucconi

Land_in_Sicht-150

Jan Weiler ist herumgekommen. Auf seinen Lesereisen hat er 180 Städte kennen gelernt und uns in seinem Buch „In meinem kleinen Land“ verraten, wo in Deutschland es die schönsten Frauen, die beste Currywurst und die schäbigste Innenstadt gibt. Für den Bildband von Rainer Sülflow ‘Land in Sicht’ hat er mal witzige, mal nachdenkliche Kommentare und kleine Geschichten über seine Heimat geschrieben, für die er ein “ganz warmes und freundliches Gefühl“ hat. Er hält uns Deutsche für ein ganz nettes Völkchen, das leider aber immer ein bisschen verkrampft ist.

Ein anschauens- und lesenswertes Buch jenseits aller schwachsinnigen Deutschland-Klischees.

Rainer Sülflow/Jan Weiler: Land in Sicht, Collection Rolf Heyne, 29.90 Euro

<< zurück

Anzeige:
Lektoratsservice botSPOT
Stilfragen, Grammatik, Rechtschreibung: Nutzen Sie unseren Lektoratsservice!
Weitere Infos …