‘Vielschichtig’ - Ausstellung Inge Junghans, Ilse Hilpert


 

                 Ilse Hilpert                                               Inge Junghans               

Vom 13. Juni bis zum 8. August 2008 ist in der Städtischen Galerie im Kulturzentrum August Everding (Blumenstr. 12-14) die Ausstellung 'Vielschichtig' von Ilse Hilpert und Inge Junghans zu sehen. Ilse Hilpert, die zwanzig Jahre in Afrika und Asien verbracht hat, setzt sich in ihren Collagen mit der westlichen Wohlstands- und Konsumwelt auseinander, treibt die Künstlichkeit auf die Spitze, übertreibt, ironisiert sie, macht sie augenfällig. Inge Junghans schafft Emotionen durch das Zusammenspiel der Farben, wobei rote und erdige Töne gegenüber einem nur sparsam eingesetzten Blau bevorzugt werden. Manche Werke greifen dabei auch Gegenständliches auf. So zum Beispiel bei dem Bild 'Ariadne', jener Geschichte mit dem Faden, der dem Theseus aus dem Labyrinth des Minotauros half.

    

     Inge Junghans, 'Ariadne' (Detail)                                       Ilse Hilpert, Skulptur

 

botSPOT, 8. Juni 2008
Fotos: botSPOT

<< zurück

 

 

Anzeige:
bottrop-DVD - Die Zukunft hat Vergangenheit
Bottrop - Die Zukunft hat Vergangenheit.
Ein interaktive Video-DVD. Weitere Infos:
www.video-on-stage.de