Opernfahrt nach Gelsenkirchen

 

Noriko Ogawa-Yatake als Desdemona und Keith Olsen als Otello.
Der Amerikaner, der inzwischen an allen großen Opernhäusern der Welt
gesungen hat, glänzt wie der Franzose Remi Garin als Cassio bei seinem
umjubelten MiR-Debüt. Foto: Majer-Finkes

Für die Opernaufführung "Otello" von Giuseppe Verdi am Freitag, dem 9. Mai (ab 19.30 Uhr), im 'Musiktheater im Revier' Gelsenkirchen sind im Kulturamt noch wenige Restkarten erhältlich. Die Besucher werden mit Bussen nach Gelsenkirchen zum Musiktheater und wieder zurück nach Bottrop gebracht. Interessenten melden sich bitte unter der Telefonnummer 70 39 48 im Kulturamt bei Frau Becker.

zur Opernaufführung 'Otello' siehe auch Herner-Netz >>>

botSPOT, 17.4.2008

<< zurück

 

 

Anzeige:
bottrop-DVD - Die Zukunft hat Vergangenheit
Bottrop - Die Zukunft hat Vergangenheit.
Ein interaktive Video-DVD. Weitere Infos:
www.video-on-stage.de