Musical-Theater: Ich will ein Baby

 

Szene aus: "Ich will ein Baby"

Auf der Haniel Halde. Die knallbunte 80er Show.
Datum: Freitag, 20.06.2008 und Samstag, 21.06.2008
Ort: Bergarena der Haniel Halde
Beginn: 19 Uhr
Eintrittspreise: einheitlich 19 Euro, inklusive Bustransfer und Sitzkissen für die Arena.
Vorverkauf: - Ticket Shop des Theater an der Niebuhrg: Tickethotline: 0208/ 860072 - im Internet: www.niebuhrg.de - an allen bekannten Vorverkaufsstellen

Veranstalter: Theater an der Niebuhrg, Oberhausen

Szene aus: "Ich will ein Baby"
Auch dieses Jahr macht die Niebuhrg wieder Theater - und zwar auf der Haniel Halde. Es gibt das Musical "Ich will ein Baby" zu sehen, garantiert nicht nur für diejenigen, die auch tatsächlich eines haben wollen.

Zum Inhalt:

Kohl ist Kanzler, Neonfarben regieren die Modewelt. An Denver und Dallas führt kein Weg vorbei und die Neue Deutsche Welle ist noch brandneu. Mitten in den 80ern weiß Doro plötzlich: "Ich will ein Baby!"

Schwierig, wenn kein Vaterschafts-Kandidat in der Nähe ist. Aber wozu hat man Freunde: Tina und Ingo bemühen sich redlich Doro zum Wunschkind zu verhelfen. Dabei haben sie alle Hände voll zu tun; denn außerdem müssen noch Popstars angebaggert, Karrierepläne verwirklicht und Zauberwürfel gelöst werden.

Dann tauchen ein Ökoaktivist und ein einsamer Gynäkologe auf, und das Chaos ist fast perfekt. Und der Spaß soll ja auch nicht zu kurz kommen, schließlich lebt man ja in den 80ern.

Den Weg zur Arena findet man entweder zu Fuß über den Pilgerweg oder mit dem Shuttlebus vom Parkplatz des Bergwerks Prosper Haniel (Fernewaldstraße, Bottrop). Die Busse fahren von 17 - 18.45 Uhr zur Arena und natürlich auch wieder zurück, wenn das Stück zu Ende ist.

Im Eintrittspreis inbegriffen sind der Shuttletransfer und ein Sitzkissen für die Arena.

Quelle: Stadt Bottrop

botSPOT, 19. Mai 2008

<< zurück

 

 

Anzeige:
bottrop-DVD - Die Zukunft hat Vergangenheit
Bottrop - Die Zukunft hat Vergangenheit.
Ein interaktive Video-DVD. Weitere Infos:
www.video-on-stage.de